Wohlfühlabend für Frauen



entspannende, wohltuende Zeit für sich nutzen,
abschalten,
Kraft tanken, sich spüren,
sich mit anderen Frauen austauschen,
sich "Streicheleinheiten" für Körper Geist und Seele gönnen
Selbstvertrauen und Selbstbewusstsein stärken


Ein Abend  für uns Frauen, an dem wir uns gemeinsam im Austausch  mit Gesprächen,  Körperreisen, Tanz, Ausdruck mit Farben, Phantasiereisen auf  Schatzsuche begeben....je nach eignem Thema und dem, was uns gut tut.


Häufig sind wir zerrissen zwischen dem Alltagsgeschehen, Beruf, den Erwartungen des Partners, der Kinder, der Gesellschaft und den eigenen Ansprüchen .....
Wo bleiben meine Bedürfnisse?....

Ist das mein Leben, das ich lebe? ...

Wie kann ich meine Bedürfnisse kommunizieren, werde ich gehört?....

Was führt mich dahin, ein erfülltes Leben zu leben?...

Wie meistere ich Krisen, was unterstützt mich dabei?....

Was sind meine Ressourcen, um mein Leben leicht und freudvoll zu meistern?

Wonach hungert meine Seele? Wie kann ich das erkennen?.....wie stille ich diesen Hunger?

Themen wie Sexualität allgemein und im Alter,
Partnerschaft in den unterschiedlichen Lebensphasen einer Frau,
Loslösen von den Kindern .. wie und dann?....,
Konflikte und Kommunikation in der Partnerschaft
Allein-Sein nach Trennung und Tod
und vieles mehr können in wertschätzender Atmosphäre angesprochen werden.

Kosten 14 € / Person / Abend
Bitte in bequemer Kleidung kommen.
Für Getränke ist gesorgt.

Herzliche Einladung an die Frauen, die sich gerne mal Zeit für sich in der Gemeinschaft
in kreativer, vertrauensvoller Atmosphäre nehmen möchten!

"Herzenshunger"

Gründung der Selbsthilfegruppe "Herzenshunger" für Menschen mit Ess - Störungen

Artikel zur Aufgtaktveranstaltung

http://www.frankenpost.de/lokal/hofrehau/hof-land/Hilfe-fuer-Menschen-mit-Essstoerungen;art2438,5225229

       Aufwachen….
       dem Leben in seiner Fülle und Schönheit begegnen

Krise
blockiert und festgefahren,
sich im Kreis drehen...
Stagnation

Fragen, Nebel, Schuldgefühle
die Realität übertünchen,
übermalen
der Welt etwas vormachen
sich etwas vormachen

Gedanken, Worte ....
! Schweigepflicht !

vertrauen
anvertrauen,
kann ich das noch ?

es ist, wie es ist
.... im Moment
..im Augenblick

würdigen...
diese Gefühle,
diese Worte,
diese Gedanken....

dann

verändern
den nächsten Schritt gehen
und den neuen Weg beschreiten,
in die Selbstbestimmung

Eigenverantwortung
neue Verhaltensweisen
neue Gedankenmuster

Schmerz annehmen und heilen
kreativ, schöpferisch sein

leben
lachen
lieben
lernen

Selbstfürsorge
Verzeihen
Geduld

kleine Erfolge würdigen
jeden Tag aufs neue leben

die Basis für Veränderung

ein lebenswertes Leben..
das kann gelingen

Gertraud Fischer

Vertrauen

 

fallen,
fallen lassen
ankommen

getragen sein
in mir

Gefühle

zulassen
annehmen
loslassen
und heilen

geborgen sein
getragen sein
bemuttert sein

gehalten
in mir

Vertrauen
in mir

Vertrauen
in mich

Vertrauen
ins Leben

Text
Gertraud Fischer